Veranstaltungen

Essbare Stadt Zürich – Workshops

1. Mai - 30. November

Lasst uns Zürich gemeinsam grüner und schöner machen, mit viel mehr essbaren Pflanzen – in der Nähe Deiner Küche und auf Deinen Schul-, Arbeits- oder Freizeit-Wegen? Dafür wollen wir auch ein Netzwerk regenerativer Nutzgärten anstossen. Die INUA-Stadtideen sind so konzipiert, dass sie sich gegenseitig unterstützen und befruchten. Sie sind Teil eines Gesamt-konzeptes, um die Verbindung…

Anmelden

Koopernikus

1. August 18:00 - 31. Oktober 21:00

Genossenschaftlich organisierte Direktvermarktungsplattform und Logistik für regionale Lebensmittel. Ein Abend zum mitdenken, wie wir uns als Köch*innen, Produzent*innen, Lebensmittelläden und -Kooperativen und Endkonsument*innen organisieren können.

Anmelden

1001 Gemüse – Markt der Vielfalt

3. September - 4. September
Klosterplatz Rheinau

Komme in direkten Kontakt mit Produzent*innen, welche dir nichts verkaufen müssen sondern dir einfach ihre Produkte zum Probieren anbieten. Zusätzlich dazu finden Führungen bei der Sativa und Gut Rheinau statt und es gibt spannende Vorträge und Workshops rund ums Thema Landwirtschaft Erfahre die Hintergründe des Anbaus von Lebensmittel, über den Geschmack durch sehen, durch hören…

Anmelden

Foodsave-Bankett Zürich 2022

16. September 17:00 - 23:59
Stadthausanlage

Ein Drittel aller Lebensmittel geht auf dem Weg vom Acker auf den Teller verloren – in der Schweiz sind das jährlich 2’800’000 Tonnen. Das muss nicht sein und dagegen können wir alle etwas tun! Um unserer Wertschätzung für Lebensmittel Ausdruck zu verleihen, zelebrieren wir am Freitag, 16. September 2022 auf dem Bürkliplatz mitten in Zürich…

Anmelden

Die ganze Stadt ein Garten

19. September 16:00 - 19:00
Solidarische Gemüsekooperative meh als gmües

Am Beispiel des Genossenschaftsgarten der Solidarischen Landwirtschaft meh als gmües. Bei einer Führung durch die Gärtnerei von meh als gmües werden verschiedene Prototypen von essbaren Nachbarschaften präsentiert; so unter anderem der Lern- und Gemeinschaftsgarten der Solidarischen Landwirtschaft, ein Urbaner Waldgarten im Aufbau und eine stadtgerechte Gemüseproduktion. All dieser Prototypen werden nach den Prinzipien der Urbanen…

Anmelden

cuisine végétale über den Tellerrand

23. September 18:00 - 20:30
Bei Babette

Lustvoll essen, für die Gesundheit des Planeten.

Anmelden

Logistik für regionale Lebensmittel

1. Oktober - 9. Oktober
Pico Lebensmittel AG
Anmelden

Gemüse anbauen, pflegen, ernten und dabei den Boden aufbauen

8. Oktober
Slowgrow

Gemeinsam ernten wir bei Slowgrow Sellerie und tauschen uns zu unseren Utopien und deren Umsetzbarkeit im Bereich Landwirtschaft und Ernährung aus. Ihr könnt mit dem SlowGrow-Team ernten welches euch anleitet und offen für Fragen ist.

Anmelden

Preisgestaltung in der Landwirtschaft

22. Oktober
Gut Rheinau

Truecost = Wahre Kosten damit eine gerechte und nachhaltige Landwirtschaft endlich belohnt wird! Lerne mit „Richtig Rechnen“ wie gerechnet werden müsste um möglichst alle Externalitäten zu erfassen. Richtig zu Rechnen hat das Potential unser Finanzsystem zu verändern. Individuell auf jeden Betrieb zugeschnitten setzt es die Anreize in der Buchhaltung endlich so, dass wirklich nachhaltiges Handeln…

Anmelden

FoodTalk: Wie transparent sind Lieferketten?

7. November 19:00 - 20:30
Karl der Grosse

Vom Feld auf den Teller – Wie transparent sind die Lieferketten unserer Lebensmittel? Transparente Lieferketten & Preise vom Anbau bis auf den Teller. Vorne glänzen alle Händler durch Bäuern*innen, die die Eier ihrer Hühner direkt in den Landen bringen. Doch warum wird am Regal nicht auch der Preis genannt welchen die Bauern am Schluss für…

Anmelden